2018 - Kreisgruppe 1

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2018

Archiv
 

14.04.2018 - IPO- und FH-Kreismeisterschaft beim HSV Wiesbaden-Biebrich

 
Am 14. April fanden erstmalig die IPO/VPG- und FH-Kreismeisterschaft zusammen an einem Tag statt. Elf Sportfreunde hatten gemeldet, doch mussten drei Sportfreunde wegen eigener Krankheit beziehungsweise Verletzung ihrer Hunde zurückziehen. Ausrichter war auch in diesem Jahr der HSV Wiesbaden-Biebrich. Die Teilnehmer kamen aus dem ausrichtenden Verein, vom SpVdH Oberursel und vom SVdH Schwalbach. Als Leistungsrichter war Sportfreund Harald Finger gekommen. Gesucht wurde auf Äckern und das Wetter war gut. Die Fährten wurden von den Sportfreunden Dieter Oster, Chris Finger und Simone König-Oster anspruchsvoll aber fair gelegt. Als Helfer waren die Sportfreunde Julian Gleißenberg (Teil 1) und Patrick Rüffer (Teil 2) im Einsatz. Die Ergebnisse in den einzelnen Sparten waren sehr ansprechend. So wurden einmal V, viermal SG und einmal G vergeben. Sportfreund Mario Hupfer legte an diesem Tag mit seinem jungen Malinois die BH/VT ab. Ein Sportfreund konnte in FH2 das Prüfungsziel leider nicht erreichen. Kreismeister in IPO/VPG wurde mit 284 Punkten Sportfreundin Jutta Reutershahn gefolgt von Sportfreund Erich Eichenberg mit 280 Punkten. In FH2 wurde Sportfreund Helmut Ziemann mit 99 Punkten Kreismeister. Es folgten Sportfreundin Jeannette Klein mit 92 Punkten, Sportfreundin Jutta Hupfer mit 89 Punkten und Sportfreund Karl-Heinz Rösel mit 80 Punkten. Erfreulich war auch die Anzahl an Zuschauern. Es war insgesamt eine gelungene und sehr schöne Veranstaltung. Der Vorstand der KG 1 wünscht allen Teilnehmern an der Landesmeiterschaft viel Glück und Erfolg.
Marion Lachmund (OfÖ KG1)






 

09.03.2018 - Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe 1 beim VPS Schwanheim

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe 1 verlief in gewohnt harmonischer Runde, Gastgeber war in diesem Jahr der VPS Schwanheim, bei dem wir uns auf diesem Weg nochmal für die Beherbung und Bewirtung bedanken möchten. Neben der Festlegung der Kreisgruppentermine standen in diesem Jahr Vorstandswahlen an und nach jahrelanger erfolgreicher Vorstandsarbeit verabschiedeten sich unser OAS Karl-Heinz Fuchs und auch unser Kreisgruppenobmann Lothar Meirer in den wohlverdienten "(Un)-Ruhestand". Ihnen folgten Dieter Oster (Kreisgruppenobmann) und Mario Hupfer (Obmann für Gebrauchshundesport). Außerdem wurde Sportfreund Lothar Meirer im Rahmen der Versammlung zum Ehrenvorsitzenden der Kreisgruppe ernannt, der für diese Ehre gerne einen Präsentkorb von seinem Nachfolger entgegennahm.

Lieber Lothar, lieber Karl-Heinz, die gesamte Kreisgruppe 1 dankt euch für eure jahrelange Vorstandsarbeit, wir werden gerne jederzeit auf euren reichhaltigen Erfahrungsschatz zurückgreifen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü